Details

Bild
Digitale Bildung HVHS Springe Big Data
Beginn
16.Apr.2018
Beginn
10:00
Ende
17:30
Uhr
Zielgruppe
Vertiefung

Werkstattgespräch Digitalisierung und betrieblicher Datenschutz

Beschreibung

Die berühmte Science-Fiction von George Orwell über die vollständige Ausspähung von Bürgerinnen und Bürgern spielt 1984. Ebenfalls Anfang der 1980er Jahre wurde hitzig über die Datenerhebung im Rahmen der Volkszählung debattiert. Und heute?

 

Wie gestaltet sich Datenschutz heute? Welche Rechte haben die Beschäftigten? Haben wir unsere Souveränität schon längst verloren?

 

Im dritten Werkstattgespräch gute digitale Arbeit und Mitbestimmung fragen wir uns, gemeinsam mit Datenschutzexpertin Karin Schuler, wie es aktuell um den betrieblichen Datenschutz bestellt ist. Wie hängen Datenschutz und Mitbestimmung zusammen? Wie können bestehende Datenschutzanforderungen durchgesetzt werden und was ist auf betrieblicher und gesellschaftlicher Ebene zu beachten und zu tun?

 

Die Werkstattgespräch bieten die Möglichkeit sich zu informieren und überbetrieblich auszutauschen, sowie Strategien für Interessensvertretungen zu entwickeln und zu diskutieren.

Anmeldung

Anmeldung

Ihre Daten

Daten zum Arbeitgeber

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.

Der Veranstaltungsort

Was erwartet mich im Bildungs- und TagungsZentrum HVHS Springe?


Bildungs- und Tagungszentrum HVHS Springe

Bildungs- und TagungsZentrum HVHS Springe

Die Heimvolkshochschule Springe (HVHS Springe e.V.) blickt auf eine über 90 Jahre lange Tradition der politischen Bildungsarbeit zurück, nur unterbrochen durch die Diktatur der Nationalsozialisten. Im ZegdAM setzen wir diese Arbeit mit Blick auf die Digitalisierung fort. 


Bildungs- und Tagungszentrum HVHS Springe

Die Stärkung der Mitbestimmung und Demokratie ist für die Bewältigung der Anforderungen im Zusammenhang mit der Digitalisierung dringend notwendig. Daher ist sie ein zentrales Ziel der vielfältigen Angebote für Betriebs- und Personalräte, Vertrauensleute, Jugend-Auszubildenden-Vertretungen und weitere Interessierte. Durch die Arbeit des ZegdAM bleiben wir thematisch und methodisch am „Puls der Zeit“, und unterstützen unter anderem Referentinnen und Referenten darin, (auch technische) Potenziale zu nutzen. Dafür tauschen wir uns eng mit unseren Netzwerkpartnerinnen und -partern aus.


Bildungs- und Tagungszentrum HVHS Springe

Unser Haus am Rande des Deisters bietet neben hellen, modernen Tagungsräumen mit zeitgemäßer Ausstattung vor allem die Nähe zur Natur mit Wander- und Laufstrecken im angrenzenden Wald. Darüber hinaus gibt es Sauna, Kegelbahn, Tischtennisraum, Minigolf, Außenschach und vieles mehr. Das Bistro mit „Olli“ bietet die Möglichkeit, den Abend gemeinsam aus- und die Erfahrungen des Tages nachklingen zu lassen.

Folgen Sie uns:

Newsletter